Was interessiert uns?

Schulnoten sind nur ein Aspekt. Wir wollen dich als Person kennenlernen. Wenn du schon interessante Projekte gemacht hast (egal ob Software, Hardware (z.B. Arduino), aber auch soziale- oder Umweltprojekte) stelle sie uns gerne vor. Wir nehmen uns im Gespräch gerne Zeit dafür.

Wie funktioniert der Auswahlprozess bei ORTEC?

Wir arbeiten ganz “klassisch” mit Vorstellungsgesprächen. Es gibt kein Assessment Center oder Multiple Choice Tests, etc. Alle eingehenden Bewerbungen werden von uns persönlich geprüft, und wir versuchen möglichst alle formal geeigneten Bewerber zu einem persönlichen Gespräch einzuladen. In der Regel schaffen wir das.

Das Gespräch wird von unserem Beauftragten für das duale Studium zusammen mit einem unserer Teamleiter geführt.

Wie funktioniert der Vertragsabschluss?

Wenn wir uns für dich entschieden haben, bekommst du von uns ein Angebot.

Sofern du es annimmst, melden wir dich vorläufig bei der Hochschule an, und schicken dir einen Ausbildungsvertrag. Wenn Du ihn unterschrieben zurückgesendet hast, senden wir ihn auch an die Hochschule, damit hast du deinen Studienplatz sicher und wir freuen uns dich als neuen Mitarbeiter bei ORTEC begrüßen zu können.